fbpx

Mein Team

Here4You Team Nisha mit Hund

Nisha

Hundetrainerin
Geschäftsinhaberin
Geschäftsleitung Hundeschule & Haustierbetreuung
Katzenflüsterin
Haupttrainerin Kollbrunn und Sirnach

Bewilligungs-Nr. vom Vet. Amt
ZH-HAB-0857-250711
ZH-HAB-0882-250919

Alter:
Habe ich vergessen und da ich die Zahl 35 toll finde, habe ich ab 35 nicht mehr gezählt ☺️

Haustiere:
2 Tierschutzhunde, 4 Katzen = Ja, das geht wunderbar ☺️

Warum bin ich Hundetrainerin geworden:
Mein zweiter Tierschutzhund, Kando,  wurde mir als familienfreundlicher, überhaupt nicht jagdlich ambitioniert und mit allen Hunden kompatibel beschrieben…nun ja, ich kam die ersten Monate meistens heulend von den Spaziergängen nach Hause, da er mich an den Rand der Verzweiflung trieb. Ich war in zig Hundeschulen, nahm Privattrainings, reiste durch die halbe Schweiz, aber niemand konnte mir wirklich helfen. Irgendwann nahm ich es selbst in die Hand und merkte, dass mir das Lesen des Hundes, das sich Hineinfühlen in die Hundehalter liegt, Spass macht und ich mehr auf meine Intuition hören muss. So entschied ich mich, die Ausbildung zur Hundetrainerin zu machen. Es ist der tollste Beruf!

Stärken:
Das «Lesen» der Hunde, Empathie, offen für Neues, Geduld, Ausdauer und Ehrlichkeit

Schwächen:
Manchmal zu schnell für meine Mitmenschen, ich habe das schlechteste Namensgedächtnis auf Erden!, manchmal zu direkt (manche mögen es, andere hassen es…),

ich bin mir sicher, wenn man meine Mitmenschen fragt, dann wäre die Liste bestimmt länger, aber ich will niemanden damit langweilen, deshalb endet hier die Aufzählung ☺️

Wunsch:
Dass sich Hundehalter, VOR dem Kauf oder Adoption einer Fellnase mehr Gedanken machen, wie; welcher Hund passt zu mir, was erwarte ich, was kann ich bieten, wieviel Zeit habe ich, wieviel Zeit bin ich bereit zu investieren…

Die perfekte Hundeschule:
Ich könnte jetzt sagen MEINE, aber ich weiss selbst, dass unser Trainingskonzept für den Einen stimmt, der Andere kann nichts damit anfangen. Deshalb glaube ich, es gibt die perfekte Hundeschule nicht. Aber wenn sich Kunden mit einem Lächeln nach einer Stunde verabschieden, ein «Problem» erfolgreich gelöst werden kann, aus Fragezeichen Klarheit wird, dann bin ich für diesen Kunden wohl die perfekte Hundeschule und DAS ist mein Ziel, nicht DIE perfekte Hundeschule ☺️

Auszug aus meinen Aus- und Weiterbildungen: 
  • Hundeinstruktor HIK-1-Plus bei Certodog
  • Welpengruppenleiter bei Celina del Amo
  • Sportwissenschaften Hund ATN
  • Hundetrainer bei Kynologie Schweiz
  • Welpentrainer bei Kynologie Schweiz
  • FbA Tierbetreuer bei Certodog und Kynologie Schweiz
  • Katzenpsychologie- und Verhalten bei ATN
  • SVEB 1
Here4You Team Dennis mit Hund

Dennis

Hundetrainer
Stv. Katzenflüsterer
Haupttrainer Kollbrunn und Sirnach

Alter:
Ich gehöre zu den Gen Z ☺️

Haustiere:
Manchmal eine Fliege, ab und zu eine Ameise…

Warum bin ich Hundetrainer geworden:
Ich bin mit Jemima, unserem Westi, gross geworden. Mich interessierten schon immer alle Themen rund um den liebsten Vierbeiner des Menschen. Ich verschlang Bücher über verschiedene Trainingsmöglichkeiten und guckte unzählige Filme. Es fesselte mich, ganz im Gegenteil zu den furztrockenen Büchern aus der Schule 😉 So stand die Entscheidung früh fest, ich möchte Hundetrainer werden! Für mich ist Vertrauen zwischen Hund und Halter das A und O und genau das möchte ich in meinen Trainings vermitteln.

Stärken:
Unvoreingenommen gegenüber Menschen und Fellnase, ich gebe NIE auf!

Schwächen:
Pünktlichkeit – ich arbeite aber daran ☺️

Die perfekte Hundeschule:
Wenn individuell auf Menschen und Hunde eingegangen wird.

Aus- und Weiterbildung: 
  • Hundetrainer bei Kynologie Schweiz
  • Welpentrainer bei Kynologie Schweiz
  • Kursleiter Erwachsene bei Kynologie Schweiz
  • Stress beim Hund / Ursachen, Analyse und Massnahmen bei Nadine Matthews und Robert Mehl
  • Beobachtungsseminar „was tun Hunde unter sich?“ bei Sonja Doll
  • „Entspannt unterwegs“ bei Katrin Scholz
  • „Kommunikation“ bei Katrin Scholz
  • „Gemeinsam Einsam“ bei Katrin Scholz
  • Mensch-Hund Beziehung, Möglichkeiten der zwischenartlichen Kommunikation bei Gerd Schreiber
  • Der jagdlich ambitionierte Hund bei Judith Keller
  • Trobleshooting in der Junghundezeit / im Junghundekurs bei Celina del Amo
  • Rückruftraining bei Daniel Joeres
  • Grenzen setzen beim Hund bei Heike Westedt
  • Mehrhundehaltung bei Rolf C. Franck
  • Angsthunde bei Wibke Hagemann

Emily

Hundetrainerin

Geboren:
1983

Haustiere:
Labrador Hündin Bonnie und Tagesbetreuung von diversen Fellnasen

Warum bin ich Hundetrainerin geworden:
Tiere und insbesondere Hunde begleiten mich schon seit ich denken kann. Besonders fasziniert mich ihre Fähigkeit unsere Emotionen lesen und fühlen zu können. Was uns Menschen manchmal fehlt, bringt der Hund auf ganz natürliche Weise mit sich. Er wertet nicht,  lebt im hier und jetzt und ist nicht nachtragend. Meine Hündin Bonnie hat mich diesbezüglich vieles gelernt und zugleich fast den letzen Nerv geraubt. Ganz nach dem Motto „man kriegt nicht den Hund den man sich wünscht sondern den der man braucht.“ Aber vor allem hat sie mich inspiriert mein Wissen zu vertiefen. Mit ihrem Einzug begann ich also Lektüren, Berichte , Doku‘s und Bücher rund um den Hund förmlich zu inhalieren und zu guter letzt habe ich die Ausbildung zur Hundetrainerin absolviert.

Über die letzten zwei Jahre haben wir uns in diversen Bereichen des Hundesports ausprobiert und sind zu einem starkem Team heran gewachsen. Nach wie vor sind wir fleissig und aktiv. Der Schlüssel dazu war die richtige Aufgabe für sie zu finden um die hohe Energie zu kanalisieren. Für mich ist sie immer meine Aufgabe und für das bin ich ihr unglaublich dankbar.

Es gibt nichts schöneres als zusammen wachsen zu können und kleine wie grosse Erfolge gemeinsam feiern. Diese Erfahrungen würde ich gerne mit viel Freude weitergeben.

Stärken:
In der Ruhe liegt die Kraft oder meine Kraft.
Nervenstark, Emphatisch, kreativ, geduldig und ausdauernd.

Schwächen:
Ich kann mich nicht gut kurz halten wie ihr merkt😉 Ausgenommen in der Hundeerziehung da bin ich klar und sehr strukturiert. 

Entschuldigung schon im Voraus, dass ich mir eure Namen nicht merken kann.

Wunsch:
Hunde verstehen und weitergeben …denn sie haben uns schon längst verstanden!

Mensch und Hund als Team stärken und auf individuelle Bedürfnisse eingehen für ein harmonisches Zusammenleben. 

Aus- und Weiterbildungen: 
  • Servicefachfrau EFZ
  • Hundetrainer Kynologie Schweiz 2022
  • Kursleiter bei Kynologie Schweiz 2022
  • Longiertraining mit eigenem Hund seit 2020
  • Rally Obedience mit eigenem Hund 2020
  • Objektsuche mit eigenem Hund seit 2020
  • ZirkelSpass mit eigenem Hund seit 2020
  • Plausch Posten Parcours mit eigenem Hund seit 2020
  • Military mit eigenem Hund 2022
  • Plauschgruppentraining mit eigenem Hund seit 2019
  • Beobachtungsseminar bei Sonja Doll 2022
  • Hundegerecht &kreativ Beschäftigung mit Christina Sondermann 2022
  • Grenzen setzen und Kontrolle mit Dr.Stephan Gronostay 2022
  • Besuchertraining mit Dr.Stephan Gronostay 2022
  • Antijagdtraining mit Dr. Esther Schalke 2022
  • Desensibilisierung und Gegenkonditionierung mit Dr. Esther Schalke 2022
  • Ausdrucksverhalten/ Körpersprache mit Dr. Esther Schalke 2022

Tätigkeit:
Hundesitting und Spazierdienst seit 2021

Here4You Team Aline mit Hund

Alice

Hundetrainerin
Haupttrainerin Kollbrunn

Geboren:
1985

Haustiere:
1 Tierschutzhund aus Ungarn

Warum bin ich Hundetrainerin geworden:
Als kleiner Knopf war es schon meine Leidenschaft mit meiner Hündin «Rexi» Trickchen zu üben und sie dann vorzuführen. Sie war meine Seelenverwandte und ist bis heute in meinem Herzen. Als ich mir dann endlich meinen Wunsch von einem eigenen Hund erfüllen konnte, wurde ich von Hundeschule zu Hundeschule geschickt, mit der Aussage mein Hund sei ein hoffnungsloser Fall. Ich wollte dies nicht akzeptieren und fing an, mich mit dem Verhalten meines Jakys auseinanderzusetzen. Daraus ergab sich zufällig die definitive Entscheidung, mein Hobby auch zum Beruf zu machen. Das Wesen «Hund» ist mir sehr wichtig.

Stärken/Schwächen:
Meine Stärken sind Empathie und Geduld, ruhige Ausstrahlung und Beschäftigung mit Hunden.

Zu meinen Schwächen zählen manchmal zu schnell ein etwas zu grosses Herz. Ich würde gerne alle Tiere, die nicht gut behandelt werden retten.

Die perfekte Hundeschule:
Eine Mischung aus Spass und Training, versuchen den Hund und Halter jedesmal glücklich zu machen und ein Stück zusammenzuwachsen. Der Hund als treuer Begleiter und Freund schätzen und akzeptieren zu lernen.

Aus- und Weiterbildung: 
  • Ausbildung zur Hundetrainerin bei ATN
Here4You Team Zuzana mit Hund

Zuzana

Hundetrainerin i. A.

Geboren:
1985

Haustiere:
1 Whippet Lili

Warum bin ich bei Here4you im Praktikum?
 „Der Hund ist das einzige Wesen auf der Erde, das dich mehr liebt als sich selbst.“

Und so hat alles angefangen… Als ich 6 Jahre alt war, mit meinem einzigen Wunsch, einen „best friend“, einen Hund zu haben.
Hunde begleiten mich schon mein ganzes Leben lang und jetzt ist die Zeit gekommen, meine Liebe zu Hunden und mein Hobby zum Beruf zu machen. In meinem letzten Job – Hundebetreuug  war viele problematische Hunde , und ich wollte immer wissen warum und dann wie kann ich helfen, viele Hunde leiden und ihre Besitzer fühlen sich gleich … und das ist meine Motivation!

Stärken:
Optimismus / positive Einstellung
Offen für neue
Mein Mann hat gesagt: Grosszügig ☺️

Schwächen:
Rosarote Brille ☺️
Ab und zu Emotional ( Ja , ich bin nur eine Frau ) ☺️

Wunsch:
Do NOT treat your dog like a human!

Aus- und Weiterbildung: 

  • Professional Grooming for Dogs , Konstanz, DE ( 2021 )
  • My dog company – Daycare-Salon-Boutique : Hundebetreuung / Praktikum für FBA Tierbetreur ( 2021/2022) CH
  • Dog dance & Trickdog Seminar mit Karin Baumann / Here4You ( 2022 ) CH
  • Hundertrainer bei Kynologie Schweiz (2022) CH
  • Hundeinstruktor HIK-1-Plus bei Certodog (2022) CH
  • Certodog ( 2022 ) CH
    – FBA-Tierbetreuer (Theorie)
    – FBA-Züchter (Theorie)
    – FBA-Tiertransport Hunde (Theorie)
    – Certodog® Dogsitter/Dogwalker (anerkannt im Kanton Bern)
    – Certodog®-Zuchtwart
  • Beobachtungsseminar „was tun Hunde unter sich?“ bei Sonja Doll ( 2022) CH
  • Online Seminare : Selina del Amo , Doguniversity

Corinne

Hundetrainerin i. A.

Geboren:
02.04.1998

Haustiere:
Meine zwei süssen Katzen Milo und Elly, die zwei sind das Gegenteil von scheu und lieben alles und jeden was sich bewegt.

Warum bin ich bei Here4you im Praktikum?
Ich liebe Katzen und hatte auch mein Lebenlang nur Katzen, jedoch ist mein grösster Wunsch seit ich denken kann einen Hund zu haben, mit dem ich alles zusammen machen kann. Da ein Hund sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, konnte ich bis jetzt meinen Wunsch leider noch nicht erfüllen. Jedoch bin ich jetzt auf dem Weg zur Komplementärtherapeutin und meine Vision ist mit Hunden zu arbeiten und mit denen zusammen zu therapieren. Bei Here4you kann ich im Voraus Erfahrungen sammeln, um auch zu sehen was man Hunden alles beibringen kann und wie Hunde genau trainiert werden können.

Stärken/Schwächen:
Meine Stärken sind für mich gleichzeitig auch Schwächen, wie man so schön sagt ein Fluch und Segen gleichzeitig. Durch meine Sensibilität bin ich sehr Empathisch, jedoch gleichzeitig auch sehr verletzlich. Mit meinem Perfektionismus kann ich top organisiert arbeiten und es ist meist alles tiptop. Jedoch gleichzeitig kann es mich sehr verunsichern, wenn ich Kritik erhalte oder es aus meiner Sicht nicht richtig ist.

Wunsch:
Auf meinen Reisen war es das Schlimmste all diese streunende und gequälte Tiere zu sehen. Ich wünsche mir, dass Menschen lernen, dass Tiere auch Gefühle und Schmerzen empfinden und das Tiere überall in der Gesellschaft gleiche Rechte erhalten.

Aus- und Weiterbildung: 
  • Fachfrau Gesundheit EFZ
  • hoffentlich zukünftige Komplementärtherapeutin/ Hundetherapeutin

Her4You Team Moni

Moni

Unsere gute Seele
Stv. Geschäftsleitung und Hundetrainerin

Bewilligungs-Nr. vom Vet. Amt
ZH-HAB-0931-260104

Ich war schon von Kindesbeinen an stets mit Hunden umgeben. Erste Erfahrungen mit einem vertieften Umgang mit unseren liebsten Freunden sammelte ich in der Weiterbildung „Hundeverhalten“ bei ATN.
Ich war schon stolze Besitzerin einer Strassenmischung und eines Flatcoated Retrivers. Über die Jahre mit meinen Lieblingen merkte ich immer mehr, was. mir die Fellnasen bedeuten und so entschloss ich mich, meine Passion zum Beruf zu machen. Ich gab Anfang 2021 meine Anstellung als Arztsekretärin auf und machte eine Ausbildung zur Hundeinstruktorin bei Certodog. Nun bin ich Vollzeit als Hundeinstruktorin und Hundesitterin tätig.

Meine Stärken:
Mehrhundehaltung auch mit intakten Rüden

Aus- und Weiterbildung: 
  • HIK-1-Plus Certodog
  • Hundeverhalten ATN
  • Erste Hilfe Hund bei Vier Pfoten
  • FbA Tierbetreuer Certodog
  • FbA Züchter Certodog
  • FbA Tiertransport Certodog
  • Dogsitter/Dogwalker Certodog
  • Zuchtwart Certodog
  • Welpenleiter Kynologie Schweiz
  • Weiterbildung Beobachtungsseminar “Was tun Hunde unter sich?” bei Sonja Doll
  • Erfolgreiches Rückruftraining mit Celina del Amo
  • Die 1 Minuten Maulkorb Challenge mit Celina del Amo
  • Die vielen Gesichter der Angst (Teil 1&2) mit Dr. Ute Blaschke Berthold
  • Kursleiter Andragogik
  • Trennungsstress
  • Frustration Teil 1 bei Dr. Ute Blaschke Berthold
  • Jugendentwicklung, wenn Erwartungen, Hoffnung und Realität kollidieren bei Dr. Ute Blaschke Berthold
  • Konzentrationsübungen Welpen bei Celina del Amo
Her4You Team Bruno

Bruno

Katzenflüsterer
Stv. Geschäftsleitung Haustierbetreuung

Ich habe mich entschieden meine Arbeit als Informatiker bei einer Bank niederzulegen und mich vollkommen meiner Passion für Tiere zu widmen. Nach der Ausbildung zum FbA Tierbetreuer bei der Kynologie und einem 3-monatigem Praktikum beim Zürcher Tierschutz werde ich Nisha ab sofort bei der Betreuung Ihrer Fellnasen unterstützen. 

Aus- und Weiterbildung: 
  • FbA Tierbetreuer Kynologie
  • 3Mt. Praktikum im Katzenhaus vom Zücher Tierschutz

Kim

Trainer Professional

Bewilligungs-Nr. vom Vet. Amt
ZH-HAB-0887-250929

Schon immer fühlte ich mich im Umgang mit Hunden sehr wohl. Mit meinem Schweizer Schäferhund gelingt es mir sehr gut, eine intensive Beziehung zu führen, welche auf gegenseitigem Vertrauen beruht. Das Training stärkt unsere Bindung täglich weiter.

Meine Stärken:
Intuitiver Umgang mit Hunden
Einfache und klare Kommunikation
Vorurteilsfrei (auch gegenüber Menschen)

Aus- und Weiterbildung: 
  • Hundetrainer Kynologie Schweiz
  • Welpenleiter Kynologie Schweiz
  • Kursleiter Andragogik
  • Domestikation-Vom Wolf zum Hund Online-Seminare bei Doguniversity
  • Motivation-stress beim Hund Online-Seminare bei Doguniversity
  • Konditionierung-alles für ein Leckerchen?
    Online-Seminare bei Doguniversity

Alice

Trainer Junior

Seit Ich mich erinnern kann war Ich immer mit Hunden zusammen. 2020 konnte Ich mir endlich meinen langersehnte Wunsch erfüllen und mir den ersten eigenen Hund aus dem Tierschutz holen. Nach einiger Zeit entschloss Ich mich dazu meinen Kindheitstraum zu erfüllen und Hundetrainerin bei der ATN zu werden um meinem Hund eine größtmögliche Hilfe zu sein um unsere Ziele zu erreichen.

Meine Stärken:
Intuitiver Umgang mit Hunden, Ausdrucksverhalten bei Hunden, den Wunsch mich immer weiterzuentwickeln

Aus- und Weiterbildung: 
  • Seit April 2021 bei ATN in Ausbildung zum Hundetrainer
Here4You Junghunde- und Erziehungskurse

Jetzt anmelden!

Junghunde- und Erziehungskurse

Kinder in Begleitung Mutter oder Vater ab 9 Jahren mit Hund willkommen.

Wir werden gemeinsam, nebst den üblichen “Sitz”, “Platz”, “Bleib”, “Rückruf“ Übungen, Ihren Hund auf Alltagssituationen vorbereiten wie; Bahnhofssituationen, Öffentliche Verkehrsmittel, Menschenmengen, Fahrstuhlsituationen, verschiedene Bodenuntergründe, Tierarztbesuche, Geräusche usw.

Es ist mir sehr wichtig, dass ich individuell auf Sie und Ihren Hund eingehen kann, darum verzichte ich bewusst auf grosse Gruppen.