fbpx

AGBs , Liefer- und Zahlungsbedingungen

Versandkosten/ Zahlungsmöglichkeiten
Nachdem Ihre Bestellung online abgeschickt wurde, erhalten sie eine Bestellbestätigung per E-Mail. Unsere Zahlungsmöglichkeiten sind:

Twint, Paypal, Kreditkarten und Vorauskasse (Raiffeisenbank, IBAN CH86 8080 8005 1543 1306 7, Here4You GmbH, Töbelistrasse 22, 8483 Kollbrunn).

Sobald Ihr Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, wird ihre Bestellung umgehend bearbeitet und mit der Schweizer Post versandt.
Der Versandkosten- und Verpackungsanteil beträgt für:

  • Non Frost Artikel  – Versandkosten Fr. 14.00
  • Ab einem Bestellwert von Fr. 250.00 versenden wir Portofrei.

Vertragsabschluss
Sobald Ihre Bestellung online abgeschickt wurde, gilt dies als verbindlicher Kaufvertrag. Ebenso sind telefonische Bestellungen möglich.
Bitte überweisen Sie bei Vorkasse den Betrag innerhalb von 7 Arbeitstagen nach Vertragsabschluss.

Lieferungen
Die Lieferung erfolgt in der Regel mit der schweizerischen Post.
Sollte ein Artikel nicht am Lager sein, behalten wir uns Teillieferungen vor. Die dadurch entstandenen Mehr- bzw. Versandkosten übernimmt GesundesTierfutter.ch. Schadensersatzansprüche wegen Verzug oder Nichterfüllung sind ausgeschlossen. Wird eine durch die Post gelieferte Ware nicht abgeholt oder nicht entgegengenommen, verrechnen wir einen Unkostenbeitrag von Fr. 20.-.

Erhalt von beschädigten Produkten/Waren
Vor dem Versand werden unsere Produkte auf Mängel kontrolliert und in einwandfreiem Zustand verschickt. Sollten Sie durch den Versand beschädigte Produkte erhalten, bitten wir Sie, uns den Schaden umgehend zu melden.
Trotz der Isolierboxen übernimmt GesundesTierfutter.ch keine Verantwortung für an-/ oder aufgetaute Tiefkühlprodukte.

Preise
Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken und inklusive MwSt.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers (Here4You.ch).

Verpackungen
Aus Gründen der Kostensenkung und des Umweltschutzes verwenden wir auch gebrauchte, gut erhaltene Kartonschachteln.

Schlussbestimmungen
Für alle Lieferungen gelten Ausschliesslich unsere AGB’s. Alle hier nicht definierten Bestimmungen unterliegen dem Schweizerischen Obligationenrecht. Gerichtsstand ist Winterthur/ZH.

Stand April 2021

AGB's Haustierbetreuung

1. Der Betreuungsauftrag wird mit einer schriftlichen Auftragsbestätigung seitens Here4You definitiv bestätigt. Um Papier zu sparen und den administrativen Aufwand zu verkleinern, ist die Auftragsbestätigung gleichzeitig auch die Rechnung. Diese Auftragsbestätigung erhalten Sie per Mail oder Whatsapp (gemäss Ihrem Wunsch).

2. Während der Betreuung von Here4You müssen durch den Auftraggeber die entsprechenden Utensilien bereit gestellt werden. Muss z.B. Tierfutter durch Here4You eingekauft werden, gehen diese Kosten (mit Quittung) zu Lasten des Auftraggebers. 

3. Um den Betreuungsauftrag sorgfältig ausführen zu können, muss Here4You alle relevanten Informationen vom Auftraggeber erhalten.

4. Here4You verpflichtet sich, den Auftrag nach bestem Wissen und Gewissen auszuführen.

5. Bei einer allfälligen Verhinderung von Here4You, wird eine vertrauensvolle Stellvertretung den Betreuungsauftrag an Stelle von Here4You erfüllen. Ihre Tiere werden in jedem Fall betreut.

6. Punktgenaue Betreuungszeiten können nur bei Tieren mit sensibler Medikation garantiert werden. Die Besuche von gesunden Katzen plane ich darum herum und kann Wunschzeiten einplanen, diese jedoch nicht garantieren. Ein Beispiel: Wenn ich zwei Katzen (eine ist gesund, die andere nicht) besuchen darf und für beide der Wunschtermin 17 Uhr angefragt wird, gehe ich um 17 Uhr zur Katze mit sensibler Medikation und erst danach oder schon zuvor zur gesunden Katze.

7. Sollte ein Schaden entstehen, der nachweislich durch Here4You entstanden ist, ist dieser durch die Mobiliar, der Betriebsversicherung von Here4You, gedeckt. Für Schäden an Böden, die durch Erbrochenes, Kot, Urin, Blut (von Katzen mitgebrachte Beutetiere) entstanden sind, wird jegliche Haftung abgelehnt. Für Freigänger-Katzen wird keine Haftung übernommen. Für Reinigungspersonal des Auftraggebers, Nachbarn oder Verwandten verursachten Schäden wird ebenfalls jegliche Haftung angelehnt. 

8. Bei Krankheit oder Unfall des betreuten Haustieres, wird der Auftraggeber unverzüglich informiert und der Tierarzt kontaktiert. Ist dieser nicht erreichbar, wird entweder der Tierarzt des Vertrauens von Here4You oder Notfalltierarzt kontaktiert. Die damit verbundenen Kosten gehen zu Lasten des Auftraggebers. 

9. Der Auftraggeber ist einverstanden, dass personen- und sachbezogene Daten in der Kundenkartei von Here4You aufgenommen werden. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. In Notfällen dürfen sachdienliche Daten zum Beispiel an den Tierarzt weitergegeben werden.

10. Der Auftraggeber erklärt sich damit einverstanden, dass Here4You Fotos der Tiere auf ihrer Website oder Facebook Here4You veröffentlicht werden dürfen.

11. Eine Annullation des Auftrages, egal aus welchen Gründen, ist bis 7 Tagen vor Beginn der Betreuung kostenlos und muss per Telefon, Whats App, SMS oder Mail erfolgen. Annullation weniger als 7 Tage vor Beginn der Betreuung, verrechnet Here4You 100% der Betreuungskosten gemäss Auftragsbestätigung. 

12. Sollte der Auftraggeber aus irgendeinem Grund an der Rückreise verhindert sein, ist dies umgehend Here4You per Telefon, Whats App, SMS oder Mail mitzuteilen. Danach ist die Weiterversorgung der Tiere in jedem Fall sichergestellt.

13. Die Bezahlung erfolgt bis spätestens fünf Tage nach der Betreuung. Die Auftragsbestätigung ist gleichzeitig auch die Rechnung.

14. Expressaufträge; Für Buchungen von weniger als 3 Tage vor Leistungserbringung gibt es einen Zuschlag von Fr. 8.- pro Besuch.

15. Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken und inklusive MwSt.

16. Der Gerichtsstand ist Kollbrunn.

Änderungen und Ergänzungen am Inhalt und Umfang dieser AGB bleiben jederzeit vorbehalten.
Sie werden durch die Publikation unter www.here4you.ch zur Kenntnis gebracht

AGB's Hundeschule

1. Here4You bietet Beratungsdienstleistungen und Mantrailing für Mensch und Hund. Es werden Kenntnisse zu Hundehaltung, Erziehung, Sozialstrukturen, Aggressions- und Rudelverhalten, Ernährung, Mantrailing und vieles mehr vermittelt. 

2. Eine Unterrichtsstunde dauert 60 bzw. 90 Minuten, sofern nicht etwas anderes vereinbart worden ist. Verspätungen des Kunden gehen zu dessen Lasten und berechtigen nicht zur Minderung der Vergütung. 

3. Der Kunde sichert zu, dass jeder teilnehmende Hund ordnungsgemäss behördlich gemeldet ist und eine gültige Haftpflichtversicherung besteht. Auf Verlangen von Here4You hat der Kunde die behördliche Anmeldung sowie die Police der Haftpflichtversicherung vorzulegen.

4. Bei Läufigkeit einer Hündin ist Here4You hierüber vor Beginn der Unterrichtsstunde zu informieren. 

5. Der Kunde ist zur Mitwirkung verpflichtet und während der Unterrichtsstunde bei seinem Hund anwesend zu sein. 

6. Der Kunde verpflichtet sich, die Regeln, die für das Trainingsgelände gelten, zu jeder Zeit einzuhalten. 

7. Es gelten die jeweils zum Zeitpunkt der Leistungserbringung gültigen Preise. Die aktuelle Preisliste kann jederzeit online auf der Website eingesehen werden. 

8. Das Honorar ist vor der jeweiligen Unterrichtsstunde bar zu entrichten oder vorab zu überweisen. 

9. 5-er Abo gültig 3 Monate, 10-er Abo gültig 5 Monate

10. Die vereinbarte Unterrichtsstunde muss mindestens 24 Stunden vorher per Mail, SMS, whats app oder Telefon abgesagt werden. Sagt ein Kunde nicht mindestens 24 Stunden vorher ab, gleich aus welchen Gründen er an der Wahrnehmung verhindert ist, wird die Unterrichtsstunde voll berechnet.
Für obligatorische Welpen- und Junghundekurse gilt:
Es kann maximal 1 x  (Welpenkurs) und 3 x (Junghundekurs) ausgesetzt werden.
Die verpassten Kurstage können am Schluss angehängt werden. Bei mehr als einer (Welpenkurs) oder drei (Junghundekurs) Absenzen, muss der Kurs, falls Sie eine Kursbestätigung für die Gemeinde benötigen, kostenpflichtig für Fr. 80.00 nachgeholt werden. 
Wenn Sie während dem obligatorischen Welpen- oder Junghundekurs ein zusätzliches Privattraining wünschen, bei dem wir Themen gezielt anschauen werden, können Sie dieses gerne zu einem Preis von Fr. 80.00 buchen.

11. Bei Abbruch von laufenden Unterrichtsstunden (Paket-Buchungen) besteht kein Anspruch auf Kostenersatz. 

12. Abmeldungen (Paket-Buchungen) müssen mind. 3 Tage vorher erfolgen. Bei zu später Abmeldung ist kein Nachholen möglich. Ausgenommen obligatorische Kurse, diese müssen kostenpflichtig nachgeholt werden, da sonst keine Bestätigung für die Gemeinde ausgestellt werden kann.

13. Eine Haftung von Here4You für Körper- oder Sachschäden wird ausgeschlossen, es sei denn es läge eine grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz vor.

14. Here4You übernimmt keine Garantie für das Erreichen des Ausbildungsziels. Die Ausbildung wird sich an den jeweiligen Bedürfnissen des Kunden und den Möglichkeiten des Hundes nach seiner Rasse, seines Alters, seinem Geschlecht und seinen körperlichen Voraussetzungen orientieren. 

15. Der Kunde wurde ausführlich darüber informiert, dass die durch Here4You’s gelehrten Ausbildungsmethoden nur bei konsequenter Umsetzung auch ausserhalb der Unterrichtsstunden Erfolg haben. 

16. Der Kunde erklärt sich einverstanden, dass Videoaufzeichnungen und Bildaufnahmen vom Hund und Halter auf der Website von Here4You verwendet werden dürfen.

17. Alle Preisangaben sind in Schweizer Franken und inklusive MwSt.

Der Gerichtsstand ist Kollbrunn.

Änderungen und Ergänzungen am Inhalt und Umfang dieser AGB bleiben jederzeit vorbehalten.
Sie werden durch die Publikation unter www.here4you.ch zur Kenntnis gebracht